SG LVB Leipzig - LHV Hoyerswerda
Sa, 19.09.20, 15:00 Uhr
SH Telemannstraße



SG LVB Leipzig - Germania Zwenkau 33:26 (16:14)

TICKETS

Erwachsene: 4€
Ermäßigt: 3€
HAUPTSPONSOREN

IFTEC
Sparkasse
Reif
Lvb
Swa immobilien 126x70final
SMI
Logo SRZ klein
Indoortrends
news - einzelansicht
1.Frauen: LSV Südwest III : SG LVB 23:42 (12:21)
Überzeugende Offensive sichert zwei Punkte
Erste Frauen SG LVB Erste Frauen SG LVB

02.03.20 von 1. Frauen. Nach einem Monat Spielpause und zu ungeliebter Zeit am Sonntagmorgen bestritten die LVB-Frauen ihr Auswärtsspiel gegen die Drittvertretung des LSV Südwest. Letztlich sicherte ein sehr erfolgreich agierender Angriff den Sieg.

Gegen die junge Mannschaft aus dem Leipziger Südwesten deutete sich früh an, dass es auf eine torreiche Partie hinauslaufen würde. Beiden Angriffsreihen gelang immer wieder der Durchbruch, sodass es für die Torhüter auf beiden Seiten wenig auszurichten gab. Im Umschaltspiel und der zweiten Welle zeigte sich die LVB zielstrebiger als der Gegner und konnte sich so sukzessive absetzen. Ein Manko bestand in erster Linie in der Abwehrarbeit, bei der nicht konsequent bis zum Pfiff verteidigt wurde und so aus Sicht der Straßenbahnerinnen einige Gegentore vermeidbar gewesen wären. Mit einem Spielstand von 12:21 konnte, auch einer eher dünnen Personaldecke geschuldet, Luft für den zweiten Durchgang geholt werden.

 

Auch in Hälfte zwei fielen Tore am Fließband, wobei die LVB nun vermehrt auf aktive Ballgewinne in der Abwehr und daraus resultierende Kontertore bauen konnte. Als Kehrseite der Medaille kristallisierte sich nun allerdings der Positionsangriff heraus, in dem oftmals zu unstrukturiert agiert und so der ein oder andere Ball verschenkt wurde. Am Ende durften sich die Straßenbahnerinnen aber über einen nie gefährdeten und deutlichen 23:42 Auswärtssieg freuen, bei dem sich alle Feldspielerinnen in die Torschützenliste eintragen konnten.



Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum