HC Glauchau/Meerane II - SG LVB Leipzig
Sa, 31.08.19, 00:00 Uhr
noch offen



HSG Hanau - SG Leipzig II 33:31

TICKETS

Erwachsene: 6€
Ermäßigt: 3€
HAUPTSPONSOREN

IFTEC
Sparkasse
Reif
Lvb
Swa immobilien 126x70final
SMI
news - einzelansicht
A-Jugend: SG LVB - HC Elbflorenz 2006 37:19 (16:11)
Schluss- Aus- Vorbei, Platz 3
AJ AJ

09.04.19 von Nico Krause. Nach der deutlichen Niederlage in der Vorwoche gegen den Meister der Sachsenliga aus Aue stand zum letzten Pflichtspiel, zum letzten Heimspiel und zum letzten Spiel in dieser Mannschaft Wiedergutmachung auf dem Plan. Gegen die Mannschaft aus Aue gelang es uns in der Vorwoche nicht zu überzeugen. Eine Vielzahl von einfachen Fehlern in unserem Angriffsspiel bestraften die Auer konsequent.

Für das letzte Spiel wollten wir nochmals zeigen was wir uns in den Letzten fünf bzw. vier Jahren erarbeitet haben.  Dieses gelang uns im gesamten Spielverlauf sehr gut. Pünktlich 17:00 Uhr ertönte der letzte Anpfiff für diese Saison, unsere Telemannstraße war ausverkauft und die Stimmung in der Mannschaft sehr gut.

 

Wie gewohnt starteten wir in der sehr beweglichen 5:1 Abwehr und konnten des ersten Angriffs des Spieles des Gegners auch gleich mit einem Ballgewinn unterbrechen. Im Gegenangriff netzen wir zur Führung ein. Die Führung sollten wir auch im Laufe des Spieles nicht mehr hergeben.  Immer wieder konnten wir die Abwehr der Gäste mit unseren Spielzügen auseinanderziehen. Auch erlaubten wir uns in diesem Spiel kaum Fehlwürfe. Bis zur 15. Spielminute konnten wir uns auf 10:5 absetzen. Danach ließen wir etwas nach und die Gäste konnten nochmals auf 11:9 verkürzen. Nach der genommenen Auszeit machten wir ernst und konnten uns auf ein Halbzeitergebnis von 16:11 absetzen.

 

Die zweite Halbzeit verlief sehr diszipliniert, wir erhöhten immer wieder das Tempo und setzten uns kontinuierlich ab. Die Abwehr arbeitete sehr gut und durch eine gute erste und zweite Welle erspielten wir uns ein verdientes Endergebnis von 37:19. Somit konnten wir den direkten Ligakonkurrenten auf Platz 4 verweisen und sicherten uns zum Abschluss der A- Jugend den dritten Tabellenplatz.

 

Dieses war der letzte Auftritt für diese Mannschaft in der A- Jugend. Ein kurzes Fazit nach 4 bzw. 5 Jahren gemeinsamen Handballspaß: Es stand in erster Linie immer die gute Laune im Vordergrund. Die Trainingslager waren gefüllt mit vielen Freizeitaktivitäten, Ausflügen und gemeinsamer Zeit. Etwas Handball war auch immer dabei, aber dort stand das Zusammensein als Mannschaft immer im Vordergrund. Dieses gute Mannschaftsklima ist der Grundstein für die erfolgreiche Saison gewesen. Wir konnten uns immer auf die Mitspieler verlassen, auch nach dem Training driftete die Mannschaft nicht auseinander. Trotzdem war eines allen immer klar, im Training und im Spiel wird Vollgas geben. Das nicht jedes Training und Spiel gleich ist haben wir auch öfters gemerkt, trotzdem haben wir aus jeder Situation immer das Beste gemacht. All dieses wäre ohne die Unterstützung der Eltern, unseren Fans und der Bereitschaft jedes einzelnen Spielers nicht machbar gewesen. 

Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum