SG Leipzig II - TV 1861 Erlangen-Bruck
So, 16.12.18, 15:00 Uhr
Kleine Arena Leipzig,Am Sportforum 1,04105 Leipzig



SG Leipzig II - HSG Hanau 30:36

TICKETS

Erwachsene: 6€
Ermäßigt: 3€
HAUPTSPONSOREN

Iftec
Lsi
Sparkasse
Reif
Lvb
Swa immobilien klein
news - einzelansicht
4.Männer: SG Leipzig VIII - USC Leipzig 27:18 (17:08)
Aufsteiger mischt die Liga auf
4te 4te

17.09.18 von Willy Moritz. Die LVB spielten bis zur 20. Minute wie aus einem Guss.

Nach dem 4:0 Blitzstart ließ LVB in der 7. Spielminute den 1. Treffer des USC zu. Doch die 1. und 2. Welle liefen hervorragend. Trotz zahlreicher liegengelassener Großchancen führte man in der 20. Minute 14:4. Fantastisch, das konnte ja eigentlich nicht so weitergehen.

 

Von da an markierten die Gäste mehr Treffer aus dem Rückraum, hier muss eindeutig in den nächsten Spielen noch zugelegt werden, die Gegenspieler dürfen durchaus beim Wurf berührt werden! Dennoch stand eine souveräne 17:8 Führung zur Halbzeit auf dem Protokoll.

 

In der 2. Halbzeit fand LVB nicht mehr in das Tempospiel zurück und das Spiel gestaltete sich ausgeglichen. Der USC verkürzte zum 20:14, was LVB Trainer Steffen Schöpe in der 43. Spielminute zur Auszeit zwang. LVB fand dann wieder besser ins Spiel, aber es lief nicht mehr wie in Halbzeit 1. Dennoch endet das Spiel mit 27:18 und somit mit 9 Toren Unterschied. Was wil man mehr, es macht Spaß in der höheren Spielklasse, mehr Spiele, neue Gegner und doch alt bekannte Gesichter, trotzdem weiterhin erfolgreich. Mal sehen, ob das so bleibt. Das nächste Spiel (Spitzenspiel) steigt am Samstag, den 22.09.2018 um leider erst 19 Uhr in der Sporthalle Löbauer Str. in Schönefeld. Wenn dann im Anschluss diesmal das Bier auch noch gekühlt ist, haben wir schon viel erreicht...

 

SG Leipzig VIII spielte mit: A. Weiske (Th), R. Poser, C. Hübner 1, T. Niese 4, S. Kuhne 3, M. Stiskall 4, T. Heerde 3/2, N. Ludwig 4/1, M. Albrecht 2, W. Moritz 6



Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum